Konsolen-World: Onlinemagazin für Konsolen- und PC-Spiele

 
- Spiele-Charts
- Wertungen
          Onlinecounter:
   Home / Startseite                                                                                                     Favoriten hinzufügenStartseite machen

Aktuell:
- Aktuelle News






 


MC PS3 Control Pad

Wer die Playstation 3 kauft, wird leider nur ein Pad erhalten. Fast jeder wird jetzt loslaufen und sich einen zweiten Controller zulegen. Mad Catz bringt passend zum Start der Playstation 3 eine gute Alternative zu Sony´s Standardpad auf den deutschen Markt. Es handelt sich dabei um das PS3 Control Pad. Wir konnten uns dieses jetzt ausgiebig ansehen. Ob sich eine Anschaffung lohnt, erfahrt Ihr in unserem Test.

 

Technik:

Das PS3 Control Pad ist in wenigen Sekunden angeschlossen. Bei dem Controller handelt es sich um ein kabelgebundenes Pad. Natürlich befindet sich am Ende des ca. 3 Meter langem Kabels ein passender USB-Stecker, den man in den dafür vorgesehenen Port der Konsole steckt. Wird dann die Playstation 3 gestartet, wird das PS3 Control Pad direkt erkannt. Grundlegend ist alles so, wie bei einem Sony-Controller. Es sind zwei analoge Sticks genauso vorhanden, wie die vier Digital-Tasten Viereck, Dreieck, X und Kreis. Hinzu kommen die obligatorischen Schultertasten. Etwas unterschiedlich ist das digitale Steuerkreuz. Normalerweise sieht man nur die vier Richtungstasten. Bei dem Funk-Controller von Mad-Catz ist dagegen eine bewegliche Plattform eingebaut, die in jede Richtung gedrückt werden darf. Der Druckpunkt ist ein wenig härter aber dennoch angenehm. Die obligatorischen Start und Select-Tasten fehlen genauso wenig, wie der neue Home Button. Hierdurch hat man direkten Zugriff auf das Hauptmenü der Playstation 3. Halten kann man den Controller übrigens sehr gut, dank ergonomisch geformter Griffe. Wie beim Original ist die Oberfläche aber glatt. Leider wurde auf eine Gummierung komplett verzichtet. Zumindest sind die Analogsticks leicht angeraut, wodurch selbst bei schweißtreibenden Aktionen ein Abrutschen verhindert wird. Die Außenmaße und das Gewicht sind ein wenig höher wie beim Original, was allerdings nur wenig stört. Vorhanden ist selbstverständlich auch die SixSense-Technologie. Mad Catz hat hier eine Technologie entwickelt, die voll kompatibel mit Sonys Sixaxis ist. Der Controller kann also in allen Bereich mit dem Original mithalten. Die komplette Verarbeitung ist selbstverständlich sehr solide - so wie man es von Produkten aus dem Haus Mad Catz kennt. Alle Tasten und Sticks lassen sich mit einem angenehmen Widerstand drücken und so steht dem Spielspaß nichts mehr im Wege.

 

Fazit:

Mad Catz bringt mit dem PS3 Control Pad eine gute Alternative auf den deutschen Markt. Das kabelgebundene Pad unterscheidet sich nur unwesentlich vom Original. Klar sind die Form und das Gewicht etwas anders. Dennoch liegt es gut in der Hand und da alle Funktionen vorhanden sind, kann man problemlos damit spielen. Toll wäre natürlich eine Beschichtung gewesen. Allerdings ist die Griffigkeit auch so in Ordnung. Ansonsten kann man mit der Qualität und dem Lieferumfang sehr zufrieden sein. Da dann auch noch der Anschaffungspreis zufriedenstellend ausfällt, steht einem Kauf nichts mehr im Wege. Braucht Ihr also einen zweiten Controller und ist Euch eine Wireless-Funktion nicht wichtig, so könnt ihr bei diesem Produkt nicht nur wegen des guten Preis-/Leistungsverhältnis sofort zuschlagen. Da man mit dem Controller wunderbar spielen kann, können wir das PS3 Control Pad von Mad Catz allen Playstation 3-Besitzern ans Herz legen.

 

Features:

- Ergonomisch geformte Trigger
- Analoge Trigger und Joysticks
- Präzisions- D-Pad und Aktions-Tasten
- Ergonomisches Design und Griffe
- Home Button für direkten Zugriff ins Hauptmenü
- Multiodirectional TiltSense Technology
- Ca. 3m langes Kabel

 

Wertung: = Sehr Gut

 

Diesen Artikel könnt Ihr bei Game World kaufen:

 MC PS3 Joypad
EUR 29,99
Bei GAME WORLD bestellen


 

 

 

Copyright © 1999 - 2017 Konsolen-World.de - Disclaimer / Impressum / Kontakt