Konsolen-World: Onlinemagazin für Konsolen- und PC-Spiele

 
- Spiele-Charts
- Wertungen
          Onlinecounter:
   Home / Startseite                                                                                                     Favoriten hinzufügenStartseite machen

Aktuell:
- Aktuelle News






 

Filmbericht: Natürlich Blond

Hi, Filmfreunde!

Hier habe ich für euch ein Filmbericht - "Natürlich Blond"

 

USA 2001 Pal FSK o. A.  

Regie: Robert Luketic

Darsteller: Reese Witherspoon, Matthew Davis, Selmar Blair, Luke Wilson

Dolby Digital 5.1

Bild: 2,35:1- und 16:9-Format

Sprachfassung: Deutsch/Englisch   

Laufzeit: ca. 92 min  

Sonstige Ausstattung: entfallene Szenen, Musikvideo: Perfect day, Kinotrailer

DVD Veröffentlichung: erhältlich

   

Elle Woods (Reese Witherspoon) ist die umschwärmteste Schülerin der Highschool! Sie ist natürlich Blond, sieht gut aus und ist immer extravagant angezogen. Zu dem ist sie noch mit ihrem Traumboy Warner (Matthew Davis) zusammen, der aus einer noblen Familie stammt. Ihre Sterne stehen gut für eine steile Karriere, bis ihr heißgeliebter Warner bei einem romantischen Abendessen in einem Lokal den Laufpass gibt, anstatt ihr einen Heiratsantrag zu machen.
Für Elle bricht im ersten Moment die Welt zusammen und sie verkriecht sich erst mal in ihrem Zimmer. Eines Tages kommt ihr die Idee, sich bei der Elite-Uni Harvard als Jurastudentin zu bewerben, um auf diesen Weg ihren Ex-Freund zurückzugewinnen.
Mit viel Mühe und Arbeit gelingt ihr es, die Aufnahmeprüfung zu bestehen und kurze Zeit später bezieht Elle schon die Elite-Uni.
Leider hat sie damit nicht gerechnet, dass Warner schon eine neue Freundin hat, die ebenfalls auf Harvard ist und dazu noch in der selben Klasse wie sie!
Anfangs muss sie einiges einstecken, jedoch gibt die bonbonbunte Barbie Schnittchen Elle so schnell nicht auf und gewinnt durch ihren Scharfsinn immer mehr Anerkennung von Seiten der Mitschüler und den Lehrern.
Bis zum erfolgreichen Bestehen des Jurastudiums ist es aber noch ein harter, weiter weg!  
  
         
Fazit: Eine perfekte Mischung aus Barbieverschnitt, klischeehaften Girlie-Streifen und witzigen Dialogen, die manchmal etwas übertrieben wirken, sorgen für einen amüsanten Filmabend! Anschauen lohnt sich!   

 

Meine Meinung:
Mir persönlich hat der Film eigentlich ganz gut gefallen. Reese Witherspoon hatte es jedenfalls gut drauf eine extravagante Blondine zu spielen.

Nach anfänglich oberflächlichen nahezu nervigen Dialogen kam nach und nach mehr Würze und Witz in die Gespräche und ich musste einige Male kräftig schmunzeln.
Die simple gestaltete Story reißt einem zwar nicht vom Hocker, aber der Witz der charmanten Komödie lässt einem darüber hinweg sehen.
Bei diesem Film lautet eben das Motto, Film rein und einfach amüsieren! *gg*

 

Note:        

Begründung: 4 Smilies (Note 3), für einen unterhaltsame, charmante 
Komödie! 

 

Screenshots:

  
Elle Woods (Reese Witherspoon) freut sich über eine Glück-
wunschskarte  von ihren Freundinnen.


 Elle erzählt ihren zwei besten Freundinnen, dass ihr Freund Warner
ihr wahrscheinlich einen Heiratsantrag machen wird! 

  

Jetzt muss nur noch das passende Kleid für den Abend gekauft werden!  


Warner macht jedoch Schluss, anstatt ihr einen Heiratsantrag zu machen.

 
Elle verkriecht sich in ihrem Zimmer! Ihre beiden Freundinnen
versuchen sie aufzuheitern.


Elle möchte sich für das Jurastudium auf Havard bewerben!


Hier wird Elle Woods  bestandene Aufnahmeprüfung gefeiert!  


Elle erregt Aufsehen  bei ihrem Einzug auf Havard! 


Sieht so eine erfolgreiche, blonde Jurastudentin aus?! 


Elle staunt nicht schlecht, als Warner (Matthew Davis) 


...  ihr seine neue Freundin Vivian (Selma Blair) vorstellt!


Elle hängt sich vor Wut voll rein in die Arbeit!


Hier versucht eine ausgewählte Gruppe mitunter Elle  von 
Professor Callahan (Victor Garber) eine Angeklagte zu verteidigen. 


Vivan und Elle freunden sich langsam an.


Elle versucht sie als neue Staranwältin.


Wird hier auch Elle zum bestandenen Jurastudium gratuliert?! 


Also, bis zum nächsten Bericht,                     

Filmkritiker 

Roger

 - Fine - 

 

 


 Natürlich Blond!
EUR 28,99
Bei GAME WORLD bestellen


 

 

 

Copyright © 1999 - 2017 Konsolen-World.de - Disclaimer / Impressum / Kontakt